19.02.2018

05.01.2015

Junge Union Ipf-Härtsfeld trifft sich zur traditionellen Dreikönigswanderung

Traditionell zu Jahresbeginn trafen sich die Mitglieder der Jungen Union Ipf-Härtsfeld am vergangenen Sonntag zur „Dreikönigswanderung“. Nach einer Tour unterhalb des Ipfs wurde in gemütlicher Runde die Jahresplanung für 2015 erörtert. Nach Abschluss der Planungen stand fest, dass man sich auf ein ereignisreiches und spannendes Jahr freuen kann. So plant die Junge Union Ipf-Härtsfeld in diesem Jahr u.a. zwei öffentliche Veranstaltungen zu den Themenbereichen „Uganda/Tansania“ sowie „zur Situation christlicher Flüchtlinge in Jordanien“ abzuhalten. In diesem Rahmen werden Mitglieder der Jungen Union von ihren persönlichen Erfahrungen in den jeweiligen Ländern berichten.


Jonas Kaufmann, Sylvia Bolsinger, Sandra Stephan, Florian Kohnle, Julian Schwarz (v.l.n.r.)


 zurück zur Berichtsübersicht